Zitate

Schülerinnen und Schüler sagen über Dancing Classrooms:

"Wenn ich zurück denke muss ich lachen. In der 1. Tanzstunde hatte ich so Angst mit Mädchen zu tanzen. Heute mag ich es sogar mit Mädchen zu tanzen. Nach der 2. Lektion hatte ich Spass, Lust und Freude beim Tanzen."

"Die Vorführung war wunderbar. Um Respekt und ums Tanzen ging es bei dem Projekt. Jetzt können wir neun Tänze und respektvoll miteinander umgehen."

"Früher fand ich Jungs blöd aber seit wir Dancing Classrooms haben verstehen sich Jungs und Mädchen viel besser und man geht auch vorsichtiger und respektvoller miteinander um. Es hat mir sehr gefallen, dass die Tanzlehrerin uns Ladys und Gentleman sagt."

"Mir gefällt an Dancing Classrooms, dass man viele verschiedene Tänze lernt und dass man mit Jungs tanzt. Am Anfang hatte ich aber schon ein bisschen Probleme damit."

"Mein schönstes Erlebnis während Dancing Classrooms war, als ich an der Aufführung vortanzen musste."

"Ich kann nun mit den Mädchen besser umgehen, weil ich sie besser kenne. Anfangs dachte ich, dass das sehr schwer wird und mich alle auslachen, doch beim ersten Mal habe ich schon gedacht wow. Es war etwas sehr spezielles was ich nie gedacht hätte. Ich hatte Spass und Freude daran."

"Mir gefallen die Tänze und wie die Schritte gehen. Das war toll. Ich fand auch die Stimmung speziell im Singsall, es war so fröhlich und lustig. Wenn man aus Versehen einen falschen Schritt gemacht hat, dann probierte man es nochmals."

"Ich würde sagen es war alles einfach super lustig, spannend, elegant, fröhlich, cool, ernst und und und... Ich könnte noch tausend Dinge sagen."

"Es war lustig, dass wir mit jedem tanzen mussten. Alle Mädchen haben immer gelacht. Im Saal hat es eine tolle Stimmung gehabt. Wenige Jungs waren für die Mädchen zu klein und das war sehr lustig. Nach zehn Minuten war es schon fast normal für uns, mit dem Partner zu tanzen. Wir haben uns immer bewegt, das hat mir gefallen."

"Ja, und jetzt die Frage, wie ich mich fühl mit den Gentlemen zu tanzen? Also ich finde wirklich ich fühle mich bei jedem wohl. Ich weiss nicht wieso aber bei mir ist es einfach so. Weil jeder gibt sein bestes, darum fühle ich mich auch bei jedem Gentleman wohl."


Lehrpersonen und Schulleiter/innen sagen über Dancing Classrooms:

"Im Dancing Classrooms konnte ich viele Kinder von einer neuen Seite entdecken. Stille Kinder konnten sich entfalten und entpuppten sich als tanzbegabt."

"Durch das gemeinsame Erleben eines so grossen Projekts ist die Klasse mehr zusammen gerückt. Der Zusammenhalt ist besser geworden sowie die Zusammenarbeit von Mädchen und Knaben."

"In der ersten Turnstunde nach der Aufführung haben wir Völkerball gespielt. Als drittes Kind wählten beide Gruppen ein Mädchen. Vor dem Projekt Dancing Classrooms wurden immer zuerst alle Knaben gewählt oder umgekehrt."

"Die Kinder haben eine tolle Erfahrung machen dürfen und nicht nur beim Tanzen profitiert sondern einige wichtige Dinge im Leben dazugelernt."